Besuchshunde_Charly_klein

Charly

Charly

Name des Hundes: „Charly“
Rüde/Hündin: Rüde
Rasse oder Mix: Australian Shepherd / Golden Retriever – Mix
geboren am: ca. März 2010
lebt seit: 28.07.2011
bei: Familie Ostermayer
ist im Einsatz seit: Mai 2013
wo: z. Zt. als Vertretung in einer Demenz-WG, ab und zu in Krankengymnastikpraxis zur Motivation behinderter Kinder, die wöchentlich mehrmals Therapie haben
was kann der Hund im Einsatz besonders gut: gibt kleinen Kindern mit Angst vor Hunden binnen kürzester Zeit Zutrauen und Sicherheit, weil er SEHR vorsichtig angebotene Leckerchen nimmt und bei ängstlichen Menschen lieber Abstand hält oder geduldig wartet bis sich sein Gegenüber von alleine nähert.
was mag der Hund im Einsatz gar nicht: von Erwachsenen am Halsband gezogen werden, wenn ihn von rechts (mit dem Leckerli) winkt ohne ihn anzusprechen, denn auf dem rechten Auge ist er blind.
welche (Schul) -Ausbildung hat der Hund: Verkehrsschule – das Überqueren von befahrenen Straßen wird sicher beherrscht! Bootsführerschein – 1x im Jahr wird er zum Seehund. Die Artistenausbildung mit Totstellen, Purzelbaum, Hütchenspielen und Verbeugen ist noch nicht abgeschlossen.